LKW - Klasse C


Ausbildung LKW (Klasse C), Lkw- Führerschein

Für die Anmeldung beim Bürgeramt benötigen Sie folgende Unterlagen:

Personalausweis oder Reisepass
Foto
Augenärztliches Gutachten / ärztliche Untersuchung
Lehrgang 1. Hilfe, 2- tägig
Antragsgebühr EUR 43,40 (Stand: 06/10)

Geschult wird auf:

Actros 1831 (Mercedes Benz)

Vorgeschriebener Unterricht (bei Erweiterung von Klasse B auf Klasse C):

6 x 90 Minuten Grundstoff
10 x 90 Minuten Zusatzstoff Klasse C

Sonderfahrten (bei Erweiterung von Klasse B auf Klasse C):

5 x 45 Minuten Überlandfahrt
2 x 45 Minuten Autobahnfahrt
3 x 45 Minuten Nachtfahrt

Vorgeschriebener Unterricht (bei Erweiterung von alte Klasse 3 oder C1 auf Klasse C):

6 x 90 Minuten Grundstoff
4 x 90 Minuten Zusatzstoff

Sonderfahrten:

Bei "gemeinsamer Ausbildung" von Klasse C und Klasse CE:

Sonderfahrten Lkw (solo):

5 x 45 Minuten Überlandfahrt
1 x 45 Minuten Autobahnfahrt

Sonderfahrten Zug (mit Anhänger):

5 x 45 Minuten Überlandfahrt
2 x 45 Minuten Autobahnfahrt
3 x 45 Minuten Nachtfahrt

Theorieunterricht:

Montag bis Freitag 08.45- 10.15 Uhr (Grund- und Zusatzstoff Klasse C)
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 18.00- 19.30 Uhr (Nur Grundstoff)